Es war ein magisches Wochenende….vom 01.-03. Juni 2018 haben die Clans des Friedens zu einem  Zusammenkommen in Berlin eingeladen, um den Puls des Frieden und seine Schönheit zu feiern. Was sind die nächsten Impulse, um weiter am Lichtnetz der Verbundenheit und Freiheit, der Liebe, Schönheit und der Gleichheit, dem Friedensnetz zu weben? Wir lassen uns Zeit zum Reflektieren, en Sommer zu genießen und folgen unseren Impulsen, wenn sie sich zeigen. Du bist eingeladen, mit zu weben.

Zum Puls des Friedens:

Der Puls des Friedens bringt die Weisheiten der Menschen der Welt zusammen und bündelt diese in gemeinsamen Veranstaltungen.
Der daraus entstehende Impuls lässt die Samen des Friedens, integrer Gemeinschaft und Schönheit sichtbar wachsen und erblühen.
Wir erschaffen wertvolle Welten, um in ihnen zu leben und den nachfolgenden Generationen zu übergeben.

Wir haben die israelische Musikerin und Aktivistin Yael Deckelbaum mit Gal Maestro und Liron Mehuyas am Freitag den 01. Juni in die Passionskirche zum Konzert eingeladen, um mit uns allen den Puls des Friedens zu eröffnen. Zusammen mit Women Wage Peace, die im Oktober 2017 den 2. March of Hope organisiert haben, setzen sie sich für die Beendingung der Konflikte zwischen Israel und Palästina ein.

Das Konzert war wirklich elektrisierend. So viele Menschen sind extra angereist, um dabei sein zu können. Dieser Abend hat für alle Anwesenden spürbar Frieden materialisiert.

 

 

Am folgenden Mittag um 11.30 führte Yael mit uns und vielen, vielen Menschen den 2. Wo/men´s Peace March in Berlin vom Neptunbrunnen am Alexanderplatz zum Brandenburger Tor an.

 

Abends um 18.00 tönten wir global und zeitgleich den Klang des Friedens, um seine Energei zu manifestieren. Dein individueller Friedensklang ist ein Teil eines globalen Chors von Heilklängen. Das Refugio Kreuzberg war unser Treffpunkt ab nachmittags zum Beisammensein und Essen, um gestärkt um 18.00  zu Tönen. Anschließend spielten einige Puls des Friedens Musiker*innen für uns und wir lassen den Abend gemeinsam ausklingen.

Kinder des Hortes Ernst von Stubenrauch von MenschensKinder Teltow führten am Sonntag den 3. Juni um 13.30 im Tiyatrom ihr Theaterstück „Ein Tropfen Honig“ zum ersten Mal auf. MenschensKinder Teltow ist die erste Bildungseinrichtung, die unser Programm für Kinder in ihre Arbeit integriert, damit diese lernen ihre Emotionen und Geschichte durch verschiedene kreative Methoden zu regulieren und auzudrücken.

Die Regisseurin Carola Hauck zeigte in Kooperation mit uns ihren Film „Die sichere Geburt“ um 18.00 im Babylon Mitte.

Veranstaltung:

*  Konzert mit Yael Deckelbaum
*  Wo/men´s Peace March mit Yael und unserer Puls des Friedens Band
*  Klang des Friedens weltweit zum gleichen Zeitpunkt tönen
*  Theater & Film

 

Das genaue Programm findest Du auch unter  Puls des Friedens.

Wir verbinden die Weisheiten der Menschen aus den 5 Kontinenten miteinander.

Wir sind auf BetterPlace vertreten. Ermögliche durch Deine Spende zum Beispiel die Bühne und Anlage am Brandeburger Tor.

Clans des Friedens/BetterPlace

Aktionen der Clans des Friedens seit 2017:

*  Wasserzeremonien
*  Wasser zu Friedenswasser programmieren
*  Friedensbaumpflanzungen
*  Internationale Heilzeremonien
*  Vernetzung und Austausch
*  Kunst- Tanz- und Theaterprojekte  an Schulen und Horten

Die Clans des Friedens sind Menschen weltweit, die sich für den Frieden einsetzen.
Wir brauchen den Frieden und der Frieden braucht uns Menschen, die ihn zu verkörpern.

Seid  willkommen. Wir freuen uns auf Euch,
Clans des Friedens

info@clans-des-friedens.eu

Das Logo für den Puls des Friedens könnt Ihr gerne verwenden und weiterleiten.

Für Crowdfunding und andere Möglichkeiten, die die Finanzierung sichern, Vernetzen, Kontakt zu Gleichgesinnten aus der ganzen Welt, Pressearbeit, Energie halten……..ist Deine Hilfe willkommen.

puls-des-friedens

pulse-of-peace

pulso-de-la-paz

In Zusammenarbeit mit der Friedensbaumstiftung fand die erste Baumpflanzung am 11.12. um 15.00 vor dem Haus A des Gesundheits- und Sozialzentrums in Berlin-auf dem LaGeSo Gelände statt.
friedensbaum-botschaft-magdalena